Aktuelles 2021


 

Hier werden aktuelle Themen und Arbeitseinsätze gezeigt:

Aktuelles auch auf der Facebookseite:
https://www.facebook.com/marcneunkirchen.de


Wetterkapriolen am Sonntag - Wegen nassem Neuschnee steigt die Gefahr von Astbrüchen und umstürzenden Bäumen. Vermeiden Sie den Aufenthalt im Wald. Bei akuter Gefahr und Bäumen auf öffentlichen Straßen wählen Sie den Notruf 112.
Uns erreichen Sie in dringenden Fällen unter 0175 5965798
Wir mussten mehrfach ausrücken und kümmern uns auch sicher in den nächsten Tagen um Schneebrüche.



Gefahr durch Schneebruch!




 


Pflege an Wohnanlagen
- Zwischendurch nutzen wir die Regenpausen für die Pflege von Bäumen in Seilklettertechnik. Das Wetter ist der Jahreszeit entsprechend nass. Wir müssen uns diesen Bedimngungen anpassen. Für das Klettern in Bäumen sollte es halbwegs trocken sein. Auch möchten wir größere Schäden an Ihrem Rasen vermeiden. Trotz Auslegen von Schutzmatten kann das momentan kaum gewährleistet werden.



Kronenpflege an einer Wohnanlage in Bad Honnef.









Baumpflege und Corona. "Bitte beachten Sie die Regeln!"
 
Aus gegebenen Anlass möchte ich mich zum Hauptthema dieser Zeit äußern. Wie sieht die Praxis bei uns aus? Wir sind sehr froh, dass das Gewerbe nach wie vor ungestört weiter laufen kann. Viele Einzelhändler, Gastronomen oder andere Dienstleister stehen nicht nur einer schweren Zeit gegenüber, Sie kämpfen um das existenzielle Überleben! Damit die Kollegen und Mitarbeiter im täglichen Ablauf sicher sind, wurden einige Hygiene- und Schutzmaßnahmen im betrieblichen Ablauf umgesetzt. Personal fährt soweit möglich alleine in Fahrzeugen. Es wird ein Mundschutz am Boden getragen. Im Baum ist der Abstand zum Glück von natur aus groß. Es wird auf Abstand geachtet. Baumpflege ist Teamarbeit. Es ist also nicht immer leicht. Doch mein Lob geht an das Team. Es läuft sehr diszipliniert!
Anders leider bei Kontakt zu Kunden bzw. dem Kontakt von Kunden zu uns. Während es beim Ortstermin i.d.R. funktioniert, werden die Regeln während der Ausführung nicht oder zu wenig bedacht. Es mag ein Reflex sein, dass man in der Umgebung von lauten Maschinen näher kommen möchte und lauter spricht. Dadurch werden Mitarbeiter und Sie, der Kunde selbst gefährdet. Mein Appell richtet sich also an alle, die unsere Leistungen buchen. Vermeiden wir Kontakte, stoppen wir die weitere Ausbreitung dieser Seuche! Bleiben Sie gesund und optimistisch!


 
Im Baum halten wir Abstand!



Am Boden tragen wir Masken oder nutzen Maschinen.



Wir vermeiden das Betreten von Wohnräumen.



Fällungen laufen ungestört. Das Wetter erfordert allerdings eine Anpassung der Planungen.




Start 2021
Die ersten Fällungen sind erledigt. Leider startet das neue Jahr mit Schnee und Regen. Geplante Pflegebaustellen werden wir zum Teil verschieben.



Fällung in Bad Honnef



Eine geschädigte Douglasie wurde abgetragen